Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einrichtungen und Vereine

Schiedsleute für Havixbeck

Sich Vertragen ist besser als Klagen!

Zunehmend werden Streitigkeiten - auch in Bagatellsachen - ohne vorhergehenden Versuch einer Streitbeilegung vor die Gerichte gebracht und dort bis in die letzte Instanz ausgetragen. Mancher steht am Ende dieses Weges trotz des im wahrsten Sinne des Wortes "erstrittenen" Urteils vor einem Scherbenhaufen: Die Rechtsfrage ist zwar zu seinen Gunsten entschieden, die menschliche Beziehung mit dem anderen Beteiligten aber oftmals für immer zerstört. Hinterher fragt er sich dann, ob Geprächsbereitschaft und ein wenig Entgegenkommen nicht für beide besser gewesen wäre. Viele Bürgerinnen und Bürger teilen deshalb die Auffassung, dass sich vertragen besser als klagen ist.

Zur Beilegung von bürgerlich-rechtlichen Streitigkeiten bietet das Schiedsamtgesetz des Landes Nordrhein-Westfalen die Hilfe der Schiedsfrau oder des Schiedsmannes an, die sich seit Jahren als Schlichter bewährt haben.

Falls Sie also in eine Auseinandersetzung verwickelt werden, deren Schlichtung zu den Aufgaben eines Schiedsamtes gehören (insbesondere Privatklagesachen, wie z. B. Hausfriedensbruch, Beleidigung, Verletzung des Briefgeheimnisses, leichte sowie fahrlässige Körperverletzung, Bedrohung und Sachbeschädigung aber auch bürgerlich-rechtliche Streitigkeiten wie z. B. vermögensrechtliche Streitigkeiten beim Amtsgericht bis zu einem Wert von 600 Euro oder nachbarrechtliche Streitigkeiten), sollten Sie sich vertrauensvoll an eine Schiedfrau oder einen Schiedsmann wenden. Sie werden sicherlich einen Weg finden, wie sich eine Einigung kostengünstig ohne Gericht und Papierkrieg (mündliche Verhandlungen mit dem Ziel einer Vergleichsvereinbarung) zur beiderseitigen Zufriedenheit erreichen lässt.

Weitere Informationen finden Sie auch auf https://streitschlichtung.nrw.de/JOLStreit/

Schiedspersonen der Gemeinde Havixbeck

Schiedsmann Gerhard Meyer

Münsterstraße 76, 48329 Havixbeck
E-Mail: grhrd-myrwbd

Stellvertretender Schiedsmann Matthias Geisler

Grüner Weg 58
48329 Havixbeck
Telefon: 0176 24016623

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Ihre Ansprechpersonen und weitere Informationen finden Sie im Serviceportal der Gemeinde Havixbeck.