Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Gemeinde Havixbeck steht, wie viele andere Kommunen auch, vor weitgreifenden Themen wie dem Demographischen Wandel, dem Klimawandel, wachsenden Pendlerverflechtungen, ruhendem Verkehr, der E-Mobilität, u.v.m.

Mobilitätskonzept

Die oben genannten Dinge können in einen Mobilitätskonzept unter die Lupe genommen werden. Darüber hinaus kann darin auch das Mobilitätsverhalten von den Bürgerinnen und Bürgern untersucht und analysiert werden, um Grundlagen und Bedarfe für einen Beitrag zur Mobilitätswende zu ermitteln.

Solch ein Mobilitätskonzept soll nun auf den Weg gebracht werden. Im ersten Quartal des Jahres 2022 soll dazu ein Werkstattverfahren mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern durchgeführt werden, um die gewünschten Inhalte herauszufinden. So kann ein transparenter Partizipationsprozess gewährleistet werden.

Das Ziel ist, ein vollständiges Mobilitätskonzept zu entwickeln, das alle relevanten Themenfelder berücksichtigt:

  • Vernetzungsaspekte des ÖPNV, Fuß- und Radverkehrs
  • Betrachtung von Wechselwirkungen und Konflikten der verschiedenen Verkehre
  • Einzelbetrachtung von Auswirkungen von Verkehrsveränderungen
  • Verkehrszählung an verschiedenen Standorten
  • Qualifizierte Querschnittszählung
  • Fahrradstraßen
  • Alltagswege, Ziel- und Quellorte
  • Nutzung der Wege
  • Verkehrsmittelwahl

Das Mobilitätskonzept für Havixbeck soll in modularen Schritten beauftragt werden. Somit kann das Projekt nach und nach und vor allem aber auch zeitnah umgesetzt werden.

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

In unserem Serviceportal finden Sie weitere Informationen und die passenden Ansprechpersonen.