Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Wohnbaugebiete in Havixbeck

Bewerbungsverfahren für ein Grundstück in dem neuen Baugebiet "Habichtsbach III"              ("2. Erweiterung Wohnpark Habichtbach")

Innerhalb des Ortskerns der Gemeinde Havixbeck ist die Gelegenheit entstanden, ein neues Baugebiet auszuweisen ("Habichtsbach III"), der dazugehörige Bebauungsplan wurde vom Gemeinderat am 07.10.2021 als Satzung beschlossen.

Einem Teil der Interessierten kann somit demnächst ein Grundstück zur Verfügung gestellt werden. Damit die Vergabe der Grundstücke transparent und nachvollziehbar ist, wurden die zugrundeliegenden Richtlinien bereits im April 2021 unter großer Beteiligung von interessierten Bürgerinnen und Bürgern in einem ersten Termin diskutiert. Hier wurden die angedachten Vergabekriterien somit erstmalig einer Öffentlichkeit vorgestellt und erörtert. Aus den kreativen Vorschlägen, Anregungen und Hinweisen wurde ein Katalog entwickelt, der bei der Vergabe vor allem soziale Aspekte, ehrenamtliche Tätigkeit und einkommensabhängige Grundstückspreise berücksichtigt.

Im Nachgang hat der Rat der Gemeinde Havixbeck den Haupt- und Finanzausschuss damit beauftragt, eine Entscheidung zu treffen. Dieser hat daraufhin in seiner Sitzung am 15.07.2021 mehrheitlich die Vergabekriterien für die Grundstücke von Ein- und Zweifamilienhäuser beschlossen. Die genauen Inhalte stehen nun zum Download bereit und können nachfolgend abgerufen werden.

Das Bewerbungsverfahren für die Einfamilien- und Doppelhausgrundstücke des Baugebietes „Habichtsbach III“ ist am Montag den 06.12.2021 gestartet.
Die Gemeinde Havixbeck bietet im Baugebiet „Habichtsbach III“ insgesamt 37 Baugrundstücke mit Grundstücksgrößen von ca. 409 bis 702 m² zum Verkauf an. Das noch nicht erschlossene Baugebiet befindet sich in zentraler Lage von Havixbeck und schließt an das bebaute Gebiet „Habichtsbach II“ an. Der Basispreis beträgt 250,00 € pro m².

Das Vergabeverfahren:
Die Grundstücke der Gemeinde werden in einem transparenten und einheitlichen Verfahren nach den Richtlinien für die Vergabe von kommunalen Einfamilienhausgrundstücken zur Förderung der Eigentumsbildung (kurz: Vergabekriterien) vergeben. Die Vergabekriterien finden sie unten.
Entscheidend für die Berücksichtigung der Bewerberinnen und Bewerber und deren Reihenfolge ist die erreichte Punktzahl, die anhand der im Bewerbungsbogen gemachten Angaben ermittelt wird.
Bewerbungsschluss ist Freitag, der 28. Januar 2022. Es gilt der Tag des Eingangs bei der Gemeinde Havixbeck.

So bewerben Sie sich:

  • Lesen Sie bitte alle Unterlagen zu den Grundstücken und zum Bewerbungsprozess sorgfältig durch.
  • Füllen Sie den Online-Bewerbungsbogen (siehe Link unten) vollständig aus und senden diesen ab. Nachfolgend erhalten Sie eine Mail mit der erreichten Punktzahl und einem personalisierten Code. Senden Sie unter Angabe dieses Codes die notwendigen Gehaltsnachweise (Jahr 2018, 2019 und 2020) an baugrundstueck@gemeinde.havixbeck.de.
  • Nach Durchsicht der Unterlagen werden die Bewerberinnen und Bewerber mit den meisten Punkten nach Bewerbungsende von uns kontaktiert. Diese müssen dann erst dann die weiteren Unterlagen einreichen (Nachweise bzgl. Ehrenamt, Kinder, Pflege- und/oder Schwerbehinderungsgrad, etc.).

Ihre Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen für das Vergabeverfahren:
Frau Martina Kerkhey, Telefon: 02507/33-165, kerkhey@gemeinde.havixbeck.de
Herr Dirk Wientges, Telefon: 02507/33-167, wientges@gemeinde.havixbeck.de

Ihre Ansprechpartnerinnen zur Bebauung der Grundstücke:
Frau Jutta Oberbeck, Telefon: 02507/33-166, oberbeck@gemeinde.havixbeck.de
Frau Melanie Petermann, Telefon: 02507/33-155, petermann@gemeinde.havixbeck.de

Bewerberliste für künftige Wohnbaugrundstücke

Die Gemeinde Havixbeck ist eine wachsende Gemeinde im Münsterland, in der die Nachfrage nach Wohnraum nach wie vor groß ist. Speziell Grundstücke für Ein- und Zweifamilienhäuser sind seit Jahren sehr gefragt.

Wenn Sie Interesse an einem Wohnbaugrundstück in unserer Baumbergegemeinde haben, können Sie sich gerne ab Frühjahr 2022 auf eine Interessentenliste für das jeweilige Wohngebiet setzen lassen. Diese Eintragung wird natürlich unverbindlich und kostenfrei sein. Sobald die Vergabe von kommunalen Baugrundstücken erfolgen kann, erhalten alle Interessierten eine Information, wie und wo das Bewerbungsverfahren erfolgt. Die Vergabe der Grundstücke erfolgt unter Berücksichtigung der geltenden Vergaberichtlinien.

Sobald die Vergabe kommunaler Baugrundstücke ansteht, werden alle in der Liste geführten Personen hierüber informiert. Das Vergabeverfahren startet dann über unsere Homepage. Die Vergabe von Wohnbaugrundstücken erfolgt unter Berücksichtigung der geltenden Vergaberichtlinien.

Selbstverständlich werden Sie auch hier auf der Homepage über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten.

Im Südwesten des Gemeindegebietes entsteht in den nächsten Jahren das Baugebiet "Masbeck". Dieses Wohngebiet soll so nachhaltig wie möglich gestaltet werden, um den aktuellen Anforderungen an Klima- und Umweltschutz gerecht zu werden.

Ihre Ansprechpersonen und weitere Informationen finden Sie im Serviceportal der Gemeinde Havixbeck.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.