Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wirtschaft in Havixbeck

Wirtschaftsstandort Havixbeck

Zieht man auf einer Karte des Münsterlandes zwei Linien von den Grenzen des Emslandes bis zum Ruhrgebiet und von den Niederlanden bis zum Paderborner Land, so begegnen sie sich an den Baumbergen. Hier, im grünen Herzen des Münsterlandes, liegt Havixbeck.

Allgemeine Fakten

  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Regierungsbezirk: Münster
  • Kreis: Coesfeld
  • Postleitzahl: 48329
  • Telefon-Vorwahl: 02507
  • Bevölkerung: 12.179 Einwohner (Stand: 30.06.2021)
  • Gemeindefläche: 53,18 km² (entspricht einer Bevölkerungsdichte von ca. 229 Einwohnern je km²)
Bild

Gewusst?

Die bis zu 187,61 m hohen Baumberge sind eine der wenigen bemerkenswerten Erhebungen der Region. Wie bei vielen der zum Ort gehörigen Weiler, den Bauernschaften Lasbeck, Masbeck, Poppenbeck, deutet die Endung -beck darauf hin, dass die Siedlung an einem der in den Baumbergen entspringenden Bäche gegründet wurde: Havixbeck ist der Ort am Habichtsbach.

Verkehrsanbindungen und Infrastruktur

Havixbeck liegt ca. 18 km nordwestlich von Münster und gehört zum Kreis Coesfeld.

Autobahnanschlüsse

  • Autobahn A1, Anschluss Münster-Nord (ca. 10 km)
  • Autobahn A43, Anschluss Senden/ Havixbeck (ca. 12 km)

Bundesstraßen

  • Anbindung an die Bundesstraße B 54, Anschluss Altenberge-Süd (ca. 9 km)
  • sowie an die Bundesstraße B 67, Anschluss Nottuln (ca. 8 km)

Busverkehr

Regionalverkehr:

  • R 64 Havixbeck - Münster

Nachtbus:
  • N64 Havixbeck – Münster (Fr)
  • N7 Münster – Havixbeck – Stadtlohn (Sa)

An Schultagen vorbehaltlich schulbedingter Änderungen:
  • 563 Havixbeck - Billerbeck
  • 564 Havixbeck - Münster
  • 566 Havixbeck - Nottuln
  • 567 Havixbeck - Billerbeck
  • 568 Havixbeck - Billerbeck
  • 569 Havixbeck - Billerbeck
  • 570 Havixbeck - Billerbeck
  • 571 Havixbeck - Billerbeck
  • 572 Havixbeck - Billerbeck
  • 573 Havixbeck - Billerbeck
  • 574 Havixbeck - Billerbeck
  • 575 Havixbeck - Billerbeck
  • 576 Havixbeck - Billerbeck
  • 573 Havixbeck - Billerbeck

Bahn

  • RB 63 Anbindung an die DB-Hauptstrecke Münster - Coesfeld

Kanal

  • Kanalhafen Münster (ca. 20 km)

Luftverkehr

Flughafen Münster-Osnabrück (ca. 30 km)

Radwege

Radrundwegenetz der Gemeinde, sowie sehr gute Einbindung in den Radelpark Münsterland mit dem Radwegesystem 2000 (unter anderem 100-Schlösser-Route, Sandsteinroute, R1)

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Ihre Ansprechpersonen und weitere Informationen finden Sie im Serviceportal der Gemeinde Havixbeck.