Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
Unsere Gemeinde

Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie alle uns zur Verfügung stehenden Informationen, Verordnungen etc. zum Corona-Virus.

Aktuelle Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen

Die aktuellen Regelungen zur Corona-Pandemie erhalten Sie auf den Seiten des Landes NRW.

Impfungen

Der Kreis Coesfeld gibt auf den folgenden Seiten eine Übersicht der Teststellen und eine Information zum Impfen.

Infos für die Gemeinde Havixbeck

Ordnungsamt

Aufgrund der dynamischen Entwicklung und kurzweiligen Regelungen stehen die Kolleginnen und Kollegen des Ordnungsamtes gerne für weitere Fragen zur Verfügung. Sie sind telefonisch zu erreichen unter 02507-33138 oder 33136.

Standesamt (Trauungen)

Unter Berücksichtigung der jeweils geltenden Corona Schutzverordnung (CoronaSchVO) gilt für standesamtliche Trauungen im Standesamt Havixbeck bis auf weiteres:

Trauungen können weiterhin zu den vereinbarten Terminen im Haus Sudhues oder auf der Burg Hülshoff stattfinden.
Die Regelungen hinsichtlich der Anzahl der Gäste, die während der Trauung im Trauzimmer anwesend sein dürfen, sowie hinsichtlich der Maskenpflicht, Abstands- und Hygieneregeln, Kontaktbeschränkungen, Impfnachweis, Rückverfolgung pp. sind abhängig von der jeweils gültigen Corona Schutzverordnung. Bitte erkundigen Sie sich kurz vor der Trauung im Standesamt Havixbeck nach dem aktuellen Stand.

Nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt der Gemeinde Havixbeck gelten bis auf weiteres die folgenden Regelungen

  • Für alle Personen, die während der Trauung im Trauzimmer anwesend sind, einschließlich Brautpaar, Trauzeugen, Fotografen, Sänger/Musiker, gilt die 3-G-Regel.
  • Danach muss der Standesbeamtin/dem Standesbeamten vor der Trauung einen Nachweis über eine vollständige Impfung, eine Genesung oder ein negativer Schnelltest, nicht älter als 48 Stunden, vorgelegt werden. Die Nachweise sind immer zusammen mit einem Ausweisdokument vorzuzeigen. Bitte weisen Sie Ihre Gäste darauf hin, diese Dokumente beim Betreten des Trauzimmers bereit zu halten.
  • Das Tragen einer Maske am Sitzplatz und die Einhaltung der Abstandregel sind während der Trauung nicht erforderlich, können nur empfohlen werden. Diese Entscheidung wird dem Brautpaar überlassen. Eine Liste zur Rückverfolgung ist ebenfalls nicht erforderlich.
  • Bei den Trauungen wird nur eine begrenzte Anzahl von Personen zugelassen, dies ist abhängig von der jeweiligen Größe des Trauzimmers. Kinder werden hier ebenfalls mitgezählt. Sollte der engste Familienkreis (Eltern, Geschwister, Kinder und Großeltern) die zulässige Personenzahl überschreiten, ist dies mit dem Standesamt vorher abzusprechen.
  • Für die Räume in der Burg Hülshoff werden aktuell maximal 20 Personen zugelassen, für die Kapelle der Burg Hülshoff aktuell maximal 25 Personen und für das Haus Sudhues aktuell maximal 25 Personen.
  • Je nach Corona-Lage kann es hier Abweichungen geben. Bitte erkundigen Sie sich rechtzeitig vor der Trauung nach den aktuellen Regelungen.
  • Für Zusammenkünfte von Gästen/Gratulanten nach der Trauung und für einen evtl. geplanten Sektempfang sind ebenfalls die jeweils aktuellen Vorschriften der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) zu beachten. Für die Trauungen auf der Burg Hülshoff ist dies vorab mit der Verwaltung der Burg Hülshoff abzusprechen. Diesbezüglich wenden Sie sich bitte direkt an die Burg Hülshoff.

Für den Fall, dass Sie Ihre Trauung absagen bzw. einen neuen Termin vereinbaren möchten, kann ich im Hinblick auf die aktuelle Lage keine Zusicherungen für Ersatztermine/neue Termine geben. Es können lediglich unverbindliche Terminvormerkungen erfolgen. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie in diesem Fall die Eheschließung eventuell erneut bei Ihrem Wohnsitzstandesamt anmelden müssen, da die erste Anmeldung der Eheschließung u.U. bereits länger als 6 Monate her ist.

Persönliche Vorgespräche für eine Trauung im Standesamt Havixbeck können weiterhin im Standesamt stattfinden. Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin. Gerne können alle Einzelheiten rund um Ihre Trauung aber auch telefonisch (02507/33115) besprochen werden.
Die Standesbeamtin Ulla Wewering wird selbstverständlich auch in Zukunft alle Brautpaare rechtzeitig über Änderungen informieren.

Stand 09.12.2021

Sie haben Fragen oder ein Anliegen?

Ihre Ansprechpersonen und weitere Informationen finden Sie im Serviceportal der Gemeinde Havixbeck.

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.