skip to content
        Youtube-Channel Google+ Facebook Twitter         Sitemap print
Impressionen aus Havixbeck

Rathaus-News

Zwei neue Ingenieurinnen im Team des Fachbereichs III Gebäudewirtschaft und Infrastruktur

23.11.2020
Rathaus-News >>


Der Fachbereich III der Gemeindeverwaltung ist wieder vollständig. Zwei Ingenieurinnen verstärken das Team.
Heike Sievers hat Landschaftspflege mit dem Schwerpunkt Bauwesen studiert. Sie kann auf langjährige Berufserfahrung verweisen. Seit dem 1. Oktober ist sie im Fachbereich III für die Bereiche Straßen- und Tiefbau, Straßenbeleuchtung, Abwasserbeseitigung sowie Grünflächen und Kinderspielplätze zuständig, nachdem die Stelle seit April 2020 unbesetzt gewesen ist. Gerade im Straßen- und Kanalbau stehen zukünftig viele strategische Fragen an. Wie kann ein Investitionskonzept aussehen, um die Straßen und Kanäle langfristig und generationengerecht zu unterhalten.
Zuvor hat die 55-jährige als Projektleiterin in einem Ingenieurbüro, als Bauleiterin in einer Straßenbaufirma und für den Tief- und Kanalbau in den Kommunen Beckum und Telgte gearbeitet. Heike Sievers wohnt in Roxel und ist mit der Baumberge-Region vertraut. Havixbeck hat sie gerne im Rahmen einer Radtour angesteuert und so natürlich die Highlights kennengelernt: das leckere Eis, das Sandsteinmuseum, Haus Stapel und die Bruder-Klaus-Kapelle, um nur einige zu nennen.
Die Stellenausschreibung der Gemeindeverwaltung hat sie gereizt: „Ich fand das Aufgabengebiet sehr interessant.“ Ihre bisherige Erfahrung aus den ersten eineinhalb Monaten: „Die Arbeit ist sehr vielseitig und man kann vor Ort Sachen schnell umsetzen.“ Dass sie sich jetzt nicht mehr zwingend ins Auto setzen muss, sondern mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren kann, ist noch ein besonderes Sahnehäubchen.
Seit dem 1. Juli ist Lisa Witthake im Fachbereich III tätig. Die Wirtschaftsingenieurin ist dort für die Bereiche Gebäudetechnik und Klimaschutz verantwortlich. Zuvor hat die 32-jährige bei der Stadt Lünen im Bereich der Gebäudebewirtschaftung gearbeitet. Die Aufgabengebiete umfassten die Neubauplanung und -ausführung, das Projektmanagement sowie Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen.
In den ersten Monaten ihrer Tätigkeit in Havixbeck konnte sie sich in das breit gefächerte Aufgabengebiet einarbeiten. Die Gemeinde Havixbeck hat ein Klimaschutz-Konzept aus dem Jahr 2012. Nun gelte es unter Einbeziehung eines Arbeitskreises, dieses weiter zu entwickeln und umzusetzen. Wegen der Corona-Pandemie könne man zurzeit leider keine größeren Treffen arrangieren, um beispielsweise die Bürger beim Thema Klimaschutz mit einzubinden.
Ein Thema sei unter anderem die Klimafolgenanpassung. „Wenn die Wetterextreme so bleiben, brauchen wir neue Planungen, damit uns beispielsweise nicht alle Bäume wegsterben“, erläutert Lisa Witthake einen Aspekt ihrer Arbeit. Momentan ist ein ganz großer Aufgabenbereich die Gebäudetechnik. Wie kann eine moderne Gebäudeleittechnik installiert werden? Wo sind Optimierungen oder Erneuerungen der Heizungs- und Lüftungsanlagen, Fenster oder Wände erforderlich? Welchen Einfluss hat das Coronavirus auf Lüftungsanlagen und die Belüftung von Räumen im Allgemeinen? Auch hier gilt es Antworten zu finden, die zumeist gleichzeitig unter dem Aspekt der Energieeinsparung und damit des Klimaschutzes zu betrachten sind.
Lisa Witthake ist in der Billerbecker Bauerschaft Bombeck aufgewachsen. Während des Studiums hat sie drei Jahre in Gelsenkirchen-Buer gelebt, um anschließend zurück in die Heimat nach Münster zu ziehen. Einen Stellenwechsel hatte die Wirtschaftsingenieurin eigentlich gar nicht geplant. Nachdem allerdings feststand, dass sie nach Havixbeck ziehen würde, begann sie die Augen offen zu halten und stieß auf die Stellenausschreibung der Gemeinde. „Als wäre diese Stelle explizit für mich ausgeschrieben worden“, erzählt sie. „Und um so schöner, dass es geklappt hat.“
Fachbereichsleiter Dirk Wientges freut sich sehr, dass er mit Frau Sievers und Frau Witthake zwei kompetente neue Mitarbeiterinnen gefunden hat, um die Aufgaben der Zukunft anzugehen.

Heike Sievers und Lisa Witthake

Heike Sievers und Lisa Witthake verstärken das Team des Fachbereichs III

 


 

<....zur Newsseite

© 2021 Gemeinde Havixbeck | Willi-Richter-Platz 1 | 48329 Havixbeck | Kontakt | Impressum | Zurück | Pfeil-Seitenanfang