skip to content
        Youtube-Channel Google+ Facebook Twitter         Sitemap print
Impressionen aus Havixbeck

Rathaus-News

Wahlhelfer gesucht

08.03.2017
Rathaus-News >> Wahlen

Das Wahlamt der Gemeinde Havixbeck sucht noch Wahlhelferinnen / Wahlhelfer für die Landtagswahl am 14. Mai 2017 und für die Bundestagswahl am 24. September 2017.

Hierzu einige Hinweise:
Zu allererst: Es werden keinerlei Vorkenntnisse  vorausgesetzt, um bei einer Wahl aktiv dabei zu sein.
Wer sich als Wahlhelfer / Wahlhelferin zur Verfügung stellen möchte,
•    sollte über das Wahlrecht für die anstehende Wahl verfügen.

Für die Landtags- bzw. Bundestagswahl bedeutet dies, dass Interessierte
•    über die deutsche Staatsangehörigkeit im Sinne des Artikels 116 des Grundgesetzes verfügen müssen,
•    das 18. Lebensjahr am Wahltag vollendet haben und
•    nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sein dürfen.

Bei der Landtagswahl muss mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl die Hauptwohnung in NRW,
bei der Bundestagswahl drei Monate vor dem Wahltermin die Hauptwohnung in der Bundesrepublik Deutschland bestehen.

•    Die Anmeldung ist freiwillig und gilt nur für die gewünschte Wahl. Es werden somit keinerlei Verpflichtungen eingegangen, Wahlhelfer / Wahlhelferinnen für weitere Wahlen zu sein, es sei denn, dieses wird ausdrücklich gewünscht.
•    Wünsche zum Einsatzort (Wahllokal) werden soweit wie möglich berücksichtigt.
•    Es wird ein kleines "Dankeschön", in Form eines so genannten Erfrischungsgeld (bei der Landtagswahl 28 €) ausgezahlt.
•    Die Wahlvorstände für jeden Stimmbezirk sind groß genug, um eine Vormittags- und eine Nachmittagschicht zu bilden.
•    Ca. zwei Wochen vor dem jeweiligen Wahltermin werden Schulungen angeboten, weitere Informationen erhält Jeder in Form eines Merkblattes
•    Am Wahlsonntag ist das Wahlamt ganztägig zur Klärung von Fragen oder Problemen telefonisch erreichbar.

Die nächste Wahl ist die Wahl des Landtages NRW am 14. Mai 2017. Darauf folgt die Bundestagswahl am 24. September 2017.

Wer also aktiv mithelfen möchte, kann sein Interesse schriftlich, mündlich, telefonisch usw. dem Wahlamt mitteilen.
 

  

Ansprechpartnerin

Frau Ulrike Overmeyer
T 02507 - 33-136
F 02507 - 33-5136
E overmeyer@gemeinde.havixbeck.de

Wo?
Rathaus, Zimmer 9
Willi-Richter-Platz 1, 48329 Havixbeck

Erreichbar
Mo.- Fr.    8.30 - 12 Uhr       
Do.            14 - 18 Uhr       

Funktion    Abfallbeseitigung, Wahlen, Ordnungsverwaltung           
Organisation    Fachbereich II - Bürgerservice, Planung

 

<....zur Newsseite

© 2017 Gemeinde Havixbeck | Willi-Richter-Platz 1 | 48329 Havixbeck | Kontakt | Impressum | «Zurück | Pfeil-Seitenanfang