skip to content
havixbeck.de

 

        Youtube-Channel Google+ Facebook Twitter         Sitemap print
Impressionen aus Havixbeck

Aktuelles

Havixbecker in Bestensee

03.11.2021
Aktuelle Informationen von und fuer Havixbecker Buergerinnen und Buerger >>

Am Wochenende 29. – 31.10.2021 hat sich eine 5-köpfige Abordnung der Havixbecker Partnerschaftskommission auf den Weg nach Bestensee gemacht. Unter der Leitung des Kommissionsvorsitzenden Calle Meyer waren Iris Veldmann, Dirk Postruschnik, Martina Kerkhey und Monika Böse als Vertreterin von Bürgermeister Möltgen dabei. Da aufgrund der Corona-Pandemie die letzten persönlichen Begegnungen bereits über 1 Jahr zurückliegen, wollte die Abordnung gemeinsam mit den Freunden in Bestensee besprechen, wie es im nächsten Jahr weitergehen kann. „Wir freuen uns, dass auch unsere Freunde in Bestensee die persönlichen Kontakte vermisst und wir mit unserer Einladung nach Havixbeck im nächsten Sommer viel Zustimmung erhalten haben“, so Calle Meyer. Besonderer Anlass für das Treffen im nächsten Jahr wird dann auch das inzwischen 30-jährige Bestehen der Partnerschaft beider Gemeinden sein. Weiterer gemeinsamer Punkt im Rahmen der durchgeführten Kommissionssitzung war auch die Frage, wie es gelingen kann, die Partnerschaft auf eine noch breitere Basis zu stellen. „Alle Beteiligten waren sich einig, dass neben den Kontakten durch die Vereine auch die Mitglieder der beiden Gemeinderäte stärker mit eingebunden werden sollten“, so Monika Böse. Hierzu sollen zeitnah entsprechende Gespräche der Verwaltung mit der Politik in beiden Gemeinden geführt werden.
Bestensee ist ein stark wachsender Ort in der näheren Umgebung von Berlin. Aus dem Grunde herrscht dort – wie auch in Havixbeck mit der Nachbarschaft zu Münster – ein ganz enormer Druck auf Wohnbaugrundstücke. Im Rahmen einer mehrstündigen Fahrradtour konnten sich die Havixbecker einen  detaillierten Überblick über die Bautätigkeit in den letzten Jahren sowie die Entwicklung der Infrastruktur wie z. B. Kitas und Schulen machen. „Viele Themen sind in beiden Orten ähnlich und sind ein guter Anknüpfungspunkt für den weiteren Austausch“, so Böse.
Das vielfältige Programm ist von den Bestenseer Freunden wieder einmal hervorragend vorbereitet worden. „Wir mussten am Sonntagmorgen mit vielen neuen Eindrücken aber auch einem herzlichen Dankeschön an die Bestenseer den Heimweg antreten“ erläutert Calle Meyer. „Die Vorfreude auf unsere Begegnungen im nächsten Jahr ist aber schon heute spürbar“, so Meyer weiter. Voraussichtlich im Januar werden die weiteren Planungen für den Besuch der Bestenseer hier in Havixbeck im Rahmen einer Kommissionssitzung weiter vorbereitet.
 

Radfahrer aus Havixbeck und Bestensee

Bei der Radtour wurde auch der Havixbecker Ring besucht.

<....zur Newsseite

     

© 2021 Gemeinde Havixbeck | Willi-Richter-Platz 1 | 48329 Havixbeck | Kontakt | Impressum | Zurück | Pfeil-Seitenanfang