skip to content
        Youtube-Channel Google+ Facebook Twitter         Sitemap print
Impressionen aus Havixbeck

Rathaus-News

Beantragung von Briefwahlunterlagen

16.08.2021
Rathaus-News >>


Wahlberechtigte, die in das Wählerverzeichnis für die anstehende Bundestagswahl eingetragen sind, haben bereits eine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten.
Wer bereits vor dem Wahltage 26.09.2021 sein Wahlrecht ausüben möchte, kann ab sofort den entsprechenden Wahlschein mit den Briefwahlunterlagen schriftlich, elektronisch oder mündlich (nicht telefonisch) unter Angabe von Name, Vorname, Geburtsdatum, Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort beantragen.
Wer für eine andere Person einen Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.
Der schnellste und komfortabelste Weg ist die Beantragung online.

Die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl können Sie hier online beantragen.

Wenn Sie lieber persönlich vorbeikommen wollen, erhalten Sie Briefwahlunterlagen im Wahlamt (Zimmer 10 + 9) zu den Öffnungszeiten:
Montags bis freitags von 8.30 – 12.00 Uhr,
zusätzlich montags von 14.00 – 16.00 Uhr und donnerstags von 14.00 bis 18.00 Uhr.
Eine Terminvereinbarung ist für das Briefwahlgeschäft nicht nötig.

<....zur Newsseite

© 2021 Gemeinde Havixbeck | Willi-Richter-Platz 1 | 48329 Havixbeck | Kontakt | Impressum | Zurück | Pfeil-Seitenanfang